Divinol Hydrauliköl HVI 15

Artikelnummer: 48830

Wird eingesetzt in hochbelasteten Hydraulik-Aggregaten, welche in unterschiedlichen klimatischen Bedingungen arbeiten.

Kategorie: Hydrauliköl

Gefahrenhinweis

Divinol HVI ISO 15, 20 Liter
Divinol HVI ISO 15, 20 Liter
129,12 € *
6,46 € pro 1 l

Lieferfrist: 3 - 10 Tage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Divinol HVI ISO 15, 60 Liter
Divinol HVI ISO 15, 60 Liter
367,95 € *
6,13 € pro 1 l

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Divinol HVI ISO 15, 200 Liter
Divinol HVI ISO 15, 200 Liter
1.035,54 € *
5,18 € pro 1 l

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



ab 4,61 €
4,61 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferfrist: 3 - 10 Tage

Wählen Sie bitte die gewünschte Gebinde aus.


Divinol Hydrauliköl HVI 15


Beschreibung:
  • Hochdruck-Hydrauliköl
  • auf Mineralölbasis
  • mit besonders günstigem Viskositäts-Temperaturverhalten
  • besitzt Mehrbereichscharakter
  • besitzt optimale Verschleiß-, Korrosions- und Oxidationsschutz-Eigenschaften
  • übertrifft die Anforderungen an Hydrauliköle nach DIN 51 524 Teil 2, HLP
  • erfüllt die Anforderungen nach DIN 51 524 Teil 3, HVLP


Selbst bei hohen Temperaturschwankungen und beim Anfahren von Hydrauliken aus Minus-Temperaturbereichen wird mit DIVINOL HVI ISO 15 im Betriebsverhalten der Anlagen ein Höchstmaß an Gleichmäßigkeit erzielt.

Anwendung:

DIVINOL HVI ISO 15 wird eingesetzt in hochbelasteten Hydraulik-Aggregaten, welche in unterschiedlichen klimatischen Bedingungen arbeiten. Darunter fällt der gesamte Bereich der Mobil-Hydraulik, wie beispielsweise Baumaschinen sowie alle stationären Anlagen im Freien, wie z. B. Schrottpressen, Schleusentore, Verladeeinheiten
usw.

 Produktblatt

 

.


Viskosität: 15
Marke: Divinol
Sorte: HVLP Hydrauliköle
Inhalt: 1,00 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten


Gefahrenhinweise

GHS08: Gesundheitsgefahr

Signalwort
  • Gefahr
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung
  • Destillate (Erdöl)
  • Schmieröle (Erdöl)
Gefahrenhinweise
  • H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
Sicherheitshinweise
  • P301 + P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFOMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • P331 - KEIN Erbrechen herbeiführen.