Klüber Klüberoil 4 UH1-220 N, 20L Kanister

Artikelnummer: 1078018

Synthetisches Getriebe- und Mehrzwecköl für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie

Kategorie: Umlauf, - und Getriebeöl


1.223,20 €
61,16 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferfrist: 3 - 7 Werktage

Stk


Synthetisches Getriebe- und Mehrzwecköl für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • NSF H1 registriert und nach ISO 21469 zertifiziert
  • Hohe Sicherheit vor Fressen
  • Guter Verschleißschutz für Verzahnungen und Wälzlager
  • Gute Scherstabilität für zuverlässige Schmierfilmausbildung
  • Ausgezeichnete Alterungs- und Oxidationsstabilität
  • Einsatz über weiten Temperaturbereich durch gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten
  • Geringe Schaumneigung
  • Energieeinsparungen durch optimiertes Reibungsverhalten
  • Gute Elastomerverträglichkeit
  • Freigegeben durch zahlreiche Getriebe-OEMs

 

Beschreibung

Klüberoil 4 UH1 N ist ein synthetisches Getriebe- und Mehrzwecköl auf Polyalphaolefinbasis, das den ständig steigenden Anforderungen und höheren Leistungsdichten von modernen Getrieben gerecht wird.

Die Verwendung hochwertiger Rohstoffe und moderner Additivtechnologien sorgt für höchstes Leistungsniveau bei der Schmierung aller Getriebekomponenten.

Klüberoil 4 UH1 N ist NSF H1 registriert zur Verwendung im Lebensmittel- und Pharmabereich, konform mit FDA 21 CFR § 178.3570. Es wurde speziell für den unvorhersehbaren Kontakt mit Produkten und Verpackungen in der Lebensmittel-, Kosmetik-, Arzneimittel- oder Tierfutterindustrie entwickelt.

Die Verwendung von Klüberoil 4 UH1 N leistet dabei einen Beitrag zur Erhöhung der Zuverlässigkeit Ihrer Produktionsprozesse. Wir empfehlen jedoch zusätzlich eine Risikoanalyse, z.B. HACCP, durchzuführen.

Klüberoil 4 UH1 N ist zertifiziert nach ISO 21469 und unterstützt dadurch die Einhaltung der Hygieneanforderungen in Ihrem Herstellbetrieb. Weitere Informationen zu ISO 21469 finden Sie auf unserer Webseite www.klueber.com. Die Anforderungen für Schmieröle CLP nach DIN 51517-3 werden von Klüberoil 4 UH1 N von ISO VG 68 bis 680 deutlich übertroffen. A

lle Getriebe mit dieser Anforderung an Getriebeöle können ohne Rückfrage unter Beachtung der allgemeinen Anwendungshinweise auf Klüberoil 4 UH1 N umgestellt werden. Kl

überoil 4 UH1 N bietet eine hohe Fresstragfähigkeit. Ihre Getriebe werden auch bei Spitzenlasten, fehlendem Einlauf, Vibrationen und Schwingungen ausreichend vor Fressschäden geschützt. Der gute Verschleißschutz für sowohl Zahnräder als auch Wälzlager ermöglicht eine lange Lebensdauer dieser Komponenten und sorgt dafür, dass die errechnete Lebensdauer zuverlässig erreicht wird. So ist für Sie eine Reduzierung der Instandhaltungs- und Reparaturkosten möglich. Die ausgezeichnete Alterungs- und Oxidationsstabilität der ausgewählten Rohstoffe verleiht Klüberoil 4 UH1 N eine deutlich längere Gebrauchsdauer als Mineral- und Weißölen.

Serviceintervalle können ausgedehnt und Wartungskosten reduziert werden. In bestimmten Fällen kann sogar eine Lebensdauerschmierung realisiert werden. Die guten Anti- Schaum- und Korrosionsschutz-Eigenschaften sorgen für einen störungsfreien Betrieb Ihrer Getriebe. Durch die gute Elastomerverträglichkeit werden Leckagen und Verunreinigungen durch auslaufendes Öl vermieden.

Das gute Viskositäts-Temperatur-Verhalten unterstützt die Bildung eines ausreichenden Schmierfilms über einen weiten Gebrauchstemperaturbereich, auch bei erhöhten und hohen Temperaturen. Dies ermöglicht in vielen Fällen die Verwendung nur einer Viskositätsklasse, sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen. Das durch die Verwendung ausgesuchter Grundöle optimierte Reibungsverhalten von Klüberoil 4 UH1 N mindert die Verlustleistung und verbessert den Wirkungsgrad Ihrer Anwendung.

Klüberoil 4 UH1 N ist freigegeben durch SEW Eurodrive, Getriebebau Nord, Stöber Antriebstechnik, Lenze, Sumitomo, Bonfiglioli, Brevini, STM, Watt Drive, etc. Mit der Verwendung von Klüberoil 4 UH1 N erhalten Sie eine Reihe von Vorteilen, die Ihnen zusätzlich einfach und effizient Kosten einsparen. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Anwendungsgebiete

Klüberoil 4 UH1 N wurde zur Schmierung von hochbelasteten Stirnrad-, Kegelrad- und Schneckengetrieben, Lagern, Spindeln und Gelenken sowie Last-, Leistungs- und Transportketten entwickelt.

 

Anwendungshinweise

Klüberoil 4 UH1 N kann zur Tauch-, Tauchumlauf- und Einspritzschmierung verwendet werden. Weiterhin ist die Verwendung von Tropfölern, Pinseln, Ölkannen oder geeigneten automatischen Schmiersystemen möglich. Bei Verwendung von automatischen Schmiersystemen sind die Geräteherstellerangaben hinsichtlich der maximal zulässigen Viskosität zu beachten. Die niedrigen Viskositäten werden auch zur Ölnebelschmierung verwendet. Klüberoil 4 UH1 N ist mit Mineralölen und synthetischen Kohlenwasserstoffen mischbar. Vor der Umstellung sollten die Schmierstellen gereinigt bzw. Getriebe oder geschlossene Schmiersysteme mit dem später verwendeten Klüberoil 4 UH1 N gespült werden. Gerade unter Berücksichtigung der H1 Anforderungen in der Lebensmittelindustrie sollte beachtet werden, dass bei der Umstellung jegliche Vermischung mit vorherigen, nicht H1 registrierten Schmierstoffen vermieden wird. Bei Dauertemperaturen bis max. 80 °C können Dichtungen aus NBR verwendet werden. Für höhere Temperaturen sind Dichtungen aus FKM vorzusehen. Es ist zu berücksichtigen, dass sich unterschiedliche Elastomer-Qualitäten eines oder verschiedener Hersteller in unterschiedlicher Weise verhalten und deshalb Prüfungen vorgesehen werden sollten. Wird beim Einlauf Ihres Getriebes eine Tragbildkontrolle durchgeführt, kann hierfür der Tragbildlack Klübertop P 39-462 Spray (Artikel-Nr. 081295) verwendet werden.

 

Viskositätsauswahl

Bei der Festlegung der Ölviskosität zur Getriebeschmierung sind in jedem Fall die Vorschriften der Getriebehersteller einzuhalten. Nur in den Fällen, in denen keine solche Vorschrift vorliegt, kann die Viskosität auch anhand des Arbeitsblattes „Tipps für die Praxis – Viskositätsauswahl“ bestimmt werden. Zur Ermittlung der korrekten Ölviskosität bei Lagerschmierung verweisen wir auf die Angaben der Lagerhersteller. Die Viskosität von Klüberoil 4 UH1 N im Betrieb unterscheidet sich aufgrund des besseren Viskosität-Temperatur-Verhaltens gegenüber Mineralölen und kann dem beigefügten Diagramm entnommen werden.


Versandgewicht: 20,00 Kg
Inhalt: 20,00 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: